Stilvoll segeln: Diese Colin Archer wurde 1987 in der Tradition der norwegischen Lotsenkutter nach einem Riss aus dem Jahr 1902 von der Djupevag Batbyggeri in Hardanger gebaut. Die Werft ist bekannt für ihre besondere Qualität. Hier wurden u.a. die berühmte WYVERN nachgebaut und die CHRISTIANA restauriert, beides norwegische maritime Denkmäler. Das Schiff ist leicht zu führen und wurde vom Eignerpaar bei jedem Wetter auf Langstrecken gesegelt.

Die Colin Archer Wiebke Bohlen steht zum Verkauf.






Wenn ihnen diese Webseite gefällt,

sollten Sie auch hier reinschauen:
http://hafenmeldungen.blogspot.de